Archiv

201320142015201620172018201920202021Alle

Kategorien

Büroumzug
Maschinentransport
Privatumzug
Unternehmen
Alle

Advent, Advent ein Lichtlein brennt.

Zum ersten Advent haben wir unser Büro weihnachtlich geschmückt.  
Und ehrlich - wir sind verliebt in unseren selbst gemachten FELS-Baum – stylisch, cool und wiederverwertbar.

Und das Beste: er ist ganz einfach nachzumachen. Für alle, die Ihre Weihnachtswochenenden zu Hause produktiv nutzen möchten.

Hier gibt es die Bastelanleitung:

Material: jede Menge Fichten- Kanthölzer, Holzdübel (10mm Durchmesser) , Besenstiel, Holz für den Standfuß

Werkzeug: Stichsäge, Bohrmaschine (mit Lochfräseaufsatz 2,5 cm und 1,1 cm Durchmesser + mittelstarkem Holzbohrer)

Vorbereitung:

  1. Die Höhe des Baumes festlegen. Wir haben zusätzlich eine Spitze angebracht. Das bitte bei der Planung bedenken.
  2. Anzahl und Breite der benötigten Tannenbaumäste festlegen. Hier sind es sechs Astkränze. Der Abstand ist jeweils 13 cm. Je 3 Bretter in den Längen: 48 cm, 44 cm, 40 cm, 32 cm, 26 cm und 18 cm.
  3. Stand Fuß vorbereiten.

Anleitung:

  1. Die Kanthölzer mit der Stichsäge auf die gewünschten Längen bringen oder einfach im Baufachmarkt zurechtschneiden lassen.
  2. In die Mitte auf der breiten Seite der zugeschnittenen Kanthölzer mit dem Bleistift einzeichnen. Hier ein Loch mit dem Bohrer vorbohren, darin die Lochfräse aufsetzen und dann das Loch aussägen.
  3. Den Besenstiel auf die gewünschte Länge absägen.
  4. Ein Loch für den Besenstil in den Standfuß bohren.
  5. Im Abstand von 13 cm Löcher mit 11mm Durchmesser für die Holzdübel bohren.
  6. Den Besenstiel in den Standfuß drücken.
  7. Die Kanthölzer der Größe nach sortiert auf den Stiel stecken, jeweils als Stopper zum Beispiel einen Holzdübel in die vorgeborten Löcher stecken oder einfache Kabelbinder durch die Löcher befestigen.
  8. Die Baumspitze aufstecken. Diese kann auch mit einem Holzdübel befestigt werden.

Viel Spaß beim Dekorieren mit dem wunderschönen nachhaltigen Weihanchtsbaum!

 

 

 

 

 

 

Wir sind Umzug

Bereits 1935 wurden wir als Fachspedition von Fritz Fels Senior in Heidelberg gegründet. Anfangs als Fuhrunternehmen, bei dem der Möbeltransportwagen noch mit Pferden gezogen wurde entwickelten wir uns schnell zum Volldienstleister rund um den Umzug. Erfahren Sie hier mehr über uns!